«Design Thinking» - Wir entwickeln mit Ihnen schrittweise ihre IT-Lösung

Immer häufiger taucht der Begriff «Design Thinking» auf. Unter Design Thinking versteht man eine schrittweise Vorgehensmethode zur Lösung von Problemstellungen im Geschäftsalltag. Der Ansatz eignet sich gut für die Entwicklung von IT-Projekten.

Früher haben Programmierer oft lange an einer Softwarelösung gearbeitet und diese dann dem Kunden präsentiert. Änderungen und Anpassungen wurden danach schnell teuer und die Entwicklungszeit dauerte lange. Mit den heutigen Softwareentwicklungsplattformen wie beispielsweise dem FileMaker kann dank des «Design Thinking»-Vorgehens dem Kunden in kurzer Zeit ein Prototyp vorgelegt und dieser dann mit dem Kunden zusammen Schritt für Schritt weiterentwickelt werden.

Die Vorteile sind eine gute Kostentrolle und eine effiziente Entwicklung. Zögern Sie also nicht und teilen Sie uns kurz mit, für welche Aufgaben Sie sich in ihrem Geschäftsalltag eine IT-Lösung wünschen. Wir erstellen Ihnen einen Prototyp.

News / Blog

Filemaker
14
Feb

Warum FileMaker?

Bei der unüberschaubaren und täglich wachsenden Menge an Computerprogrammen, Applikationen und Apps stellen sich folgende Fragen.
Mehr lesen
Handover 1
14
Feb

Freimultimedia GmbH in neuen Händen

Am 1. Oktober 2018 ist die Frei MultiMedia GmbH in neue Hände übergegangen.
Mehr lesen
Daria Nepriakhina 474036 Unsplash
13
Feb

«Design Thinking»

Wir entwickeln mit Ihnen schrittweise ihre IT-Lösung
Mehr lesen